Mittwoch, 9. November 2016

Neuzugänge

Hallo ihr Lieben!

Langsam, aber sicher geht es in den Endspurt. Nur noch eineinhalb Monate, dann darf ich ein Jahr lang keine Bücher mehr kaufen. Und ich gebe ehrlich zu: Mein Herz blutet ein bisschen. Darum nutze ich die letzten paar Tage noch aus, um meinen Vorrat aufzustocken. Ich hab ja noch nicht genug :P Aber: Man kann halt nie genug Bücher haben. Man sollte aber auch wissen, wann die Grenze des SuB erreicht ist. 

Thalia hatte über Halloween erst 17, dann 16 und dann 15% Rabatt auf Onlinebestellungen. Da diese auf englische Bücher gewährt werden und ich sowieso mehr Originale bzw. auf Englisch lesen wollte, habe ich direkt mal zugeschlagen. Gleich drei Mal. Wieso? Weil ich jeden Tag neue Buchempfehlungen gelesen habe. Also: IHR SEID DAS SCHULD! HÖRT AUF DAMIT! :D

Nun aber zu den wichtigen Dingen. 13 Bücher sind es insgesamt geworden. Und zwar diese hier:



Bestellung eins enthielt
  • "The Girls" von Emma Cline
  • "The perks of being a wallflower" von Stephen Chbosky
  • "Unite me" von Tahereh Mafi
  • "It ends with us" von Colleen Hoover
  • "All the light we cannot see" von Anthony Doerr
  • "The Life List" von Lori Nelson Spielman
Alle Bücher standen schon länger auf meiner Wunschliste, also war es sowieso nur eine Frage der Zeit, bis ich sie kaufen würde. Außer "The Life List". Das habe ich spontan entdeckt und der Klappentext hat mir sehr gut gefallen. Naja und das Cover. :D


Bestellung zwei und drei enthielten
  • "This Savage Song" von V. E. Schwab
  • "Nevernight" von Jay Kristoff
  • "A Court of Mist & Fury" von Sarah J. Maas
  • "A Court of Thornes & Roses" von Sarah J. Maas
  • "Morning Star" von Pierce Brown
  • "Golden Son" von Pierce Brown
  • "Red Rising" von Pierce Brown
Alle auf dem Mist eurer Empfehlungen gewachsen :D Wegen euch bin ich schon ein Geld losgeworden, das ist Wahnsinn. Aber ich muss sagen, der Austausch in der Community macht einfach so viel Spaß. Ich weiß gar nicht mehr, was ich ohne euch alle machen würde. Es würde mir einfach extrem fehlen. Es ist so toll, mit Gleichgesinnten zu quatschen. Leute, die einen einfach verstehen. Und hiermit dann nochmal ein "Schön, dass es euch gibt" an alle da draußen! Auch, wenn ich viele von euch nicht persönlich kenne, finde ich es toll, wie nah man sich einfach trotzdem ist. 

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Abend!

Eure Lisa

Kommentare:

  1. Ach Gott. Ein Jahr keine Bücher kaufen? Das ist wirklich hart. Ich bewundere deinen Mut, dich dem zu stellen. Ich könnte das nicht. Aber vielleicht fliegt dir ja so das eine oder andere Buch zu...? Ich meine ohne kaufen? Geschenke sind doch erlaubt, oder? Bald kommt ja "Crossroads" neu heraus. Da sucht bestimmt ein Exemplar ein neues Zuhause ;)
    Liebe Grüße, Jürgen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich bin mal gespannt, ob ich das überhaupt durchhalte :D Aber ja, kleine Ausnahmen gibt es. Wie eben Geschenke, Gutscheine oder Rezensionsexemplare :) "Crossroads" klingt im Übrigen sehr vielversprechend und wird mit Sicherheit auch bald in meiner Sammlung landen :)

      Liebste Grüße,
      Lisa

      Löschen
  2. Da hast du aber eine sehr gute Auswahl getroffen. Meine Meinunf zu Red Rising dürfte wohl inzwischen überall bekannt sein, hoffentlich gefällt es dir auch so sehr!
    The Life List ist ein wunderschönes Buch, ich habe es allerdings auf Deutsch gelesen. Und Bücher von Tahereh Mafi finde ich sowieso genial!
    The perka of being a wallflower steht auch schon länger auf meiner Leseliste :)
    Viele Grüsse
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Haha ja, du bist ja überhaupt erst Schuld, dass ich "Red Rising" bestellt habe :D Ich werde dir berichten, was ich davon halte :)
      "The Life List" klang wirklich richtig schön, aber auch etwas traurig. Ich hoffe, ich brauche keine Taschentücher! :D
      Die Bücher von Tahereh Mafi habe ich auf Deutsch gelesen, außer dieses, das wollte ich aber dann auch gleich auf Englisch haben.
      Kann dir ja dann auch mitteilen, wie mir "The perks of being a wallflower" gefällt :)

      Liebe Grüße,
      Lisa

      Löschen
  3. Oh Lisa, sind da aber tolle Bücher dabei! The Girls habe ich schon gelesen, da gibt's auch eine Rezension auf meinem Blog, falls es dich interessiert. "All the light" liegt (leider schon viel zu lange!) auf meinem SuB und wird Ende diesen Monats endlich in Angriff genommen. Auf das Buch freue ich mich schon richtig doll. Und "The perks of being a wallflower" steht auch auf meiner Wunschliste. Das würde ich auch so gerne bald lesen. Hach, es gibt aber auch immer viele tolle Bücher. Eine super Ausbeute hast du da auf jeden Fall gemacht. Ganz viel Spaß beim Lesen wünsche ich dir.
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia,

      deine Rezension lese ich gerne, sobald ich das Buch gelesen habe :) Ich warte mit sowas immer bis ich selbst gelesen hab, weil ich sonst immer mit gewissen Erwartungen an das Buch herangehe :D

      Es gibt viel zu viele tolle Bücher. Und man möchte sie alle haben!

      Danke, den Spaß beim Lesen wünsche ich dir auch! :)

      Liebe Grüße,
      Lisa

      Löschen
    2. Ja, das kann ich verstehen. Obwohl ich, gerade bei "The Girls", auch schon durch die Medien etc vorher total die hohen Erwartungen hatte. Und ja, das hat dann auch mein Lesen beeinflusst.
      Zu "All the light" machen eine andere Bloggerin und ich übrigens Ende November eine Leserunde. Also falls du zufällig auch Lust hast mitzumachen, kannst du bescheid sagen :D

      Löschen